recherche-monitoring-weiterbildung

Report "WISSEN WAS ANDERE SCHREIBEN" - Quelle für neue Aus- und Weiterbildungskonzepte: Aktuelle Studien, Berichte, Präsentationen, Bücher und Meinungen - hier in diesem Report finden Sie Quellen und Ideen für die eigenen Bildungskonzepte. Drei Beispiele:

 


▷▷ Online-Befragung zur Vorintegration von Berufsmigrant/-innen: Im Rahmen des Projekts „Vorintegration in den Regionen Südostasien und Südosteuropa“ führt es eine weltweite Studie zur Vorintegration von Berufsmigrant/-innen durch mit dem Ziel, Handlungsempfehlungen zur gezielten vorintegrativen Förderung von Berufsmigrant/-innen zu entwickeln. Ein wesentlicher Bestandteil der Studie ist eine Online-Befragung, bei der Berufsmigrant-/innen, die sich bereits in Deutschland befinden, direkt befragt werden. .. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert ungefähr 10-15 Minuten und ist bis Freitag, den 31. Mai 2019, möglich. https://www.alumniportal-deutschland.org/..

 

▷▷ Call for Paper zum Themenheft 4/2019 „Bildung und Demenz“ der Zeitschrift „Der Pädagogische Blick“: " ... In diesem Zusammenhang sind solche Beiträge für dieses Heft von besonderem Interesse, die die Frage nach speziellen Bildungsangeboten für Menschen mit Demenz in Einrichtungen der Erwachsenenbildung ausleuchten. Frist 29. Mai 2019. http://der-paedagogische-blick.eu/?page_id=104

 

▷▷ „Ein Klempner muss künftig auch IT-Spezialist sein“: Der Programm-Chef des Stifterverbandes, Volker Meyer-Guckel, im Gespräch über die ideale Weiterbildung... So wie bei den Ärzten die sich weiterbilden müssen, weil sie sonst ihre Zulassung verlieren, genau! In eingeschränktem Maße gibt es eine solche Weiterbildungspflicht etwa auch bei Lehrern. Ich finde, wir müssen darüber nachdenken, wie man über diese Berufsfelder hinaus die Schule des Lebens, die alle ständig fordern, systematisieren könnte – mit Anreizen, mit Verbindlichkeiten, Qualitätssicherung und mit institutionellen Anerkennungsformen. https://merton-magazin.de/ein-klempner-muss-kuenftig-auch-it-spezialist-sein

 

▷▷ Freie Lehrmaterialien für sieben Workcamps zu grünen Zukunftsberufen: Sieben Workcampmodule wurden im BBNE Projekt Wangeliner Workcamps entwickelt und erprobt. Die Ergebisse sind als open educational resources in einem Handbuch und dazugehörigen Anleitungen für sieben unterschiedliche Workcampmodule zusammenfasst. In jedem Workcamp wird eine Aufgabe im bauhandwerklichen oder gärtnerischen Bereich von der gesamten Gruppe bearbeitet. Zum Abschluss des Projekts werden die Ergebnisse – kleine Bauwerke, Bauteile oder Produkte aus der Obstverarbeitung – einem öffentlichen Publikum präsentiert. http://www.wangeliner-workcamp.de/handbuch

 

Monatsreport WISSEN WAS ANDERE SCHREIBEN hier bestellen. 1. Ausgabe kostenlos dann 8,- € (incl. MwSt.) je Ausgabe. Jederzeit kündbar. Unsere fairen Bezugsbedingungen stehen hier.

 

... weitere trendbote-Seiten:

newsletter hier ordern

Datenschutzerklärung

Kalender der Weiterbildungsbranche

    Buchtipps vom März 2019  

Akzeptieren

Der Infodienst TRENDBOTE respektiert den Datenschutz. Warum nutzen wir Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen. Bitte auf "Akzeptieren" klicken um die Cookies zu akzeptieren. Unsere Datenschutz-Seite ist hier.