Wöchentlicher Report mit allen Ausschreibungen und ausgewählten Neuigkeiten der Bundesagentur für Arbeit aus der letzten Woche - immer direkt verlinkt. Der Report erscheint Montags früh auf Ihrem Bildschirm.

Wochenreport für nur 1,80 Euro je Ausgabe hier bestellen (incl. 19% MwSt.; jederzeit per email kündbar oder Verlängerung von Ausgabe zu Ausgabe; keine weiteren oder versteckten Kosten. Unsere fairen Bezugsbedingungen hier.)

71 neue Ausschreibungen in der 45. KW

 

z.B. im Norden:

REZ NORD 45BKM AA Bremen-Bremerhaven (201-16-45BKM-60705) Bremen

13.12.16 12:00

REZ NORD JC LK Lüneburg (201-16-45BKM-60678) Lüneburg

08.12.16 12:00

 

oder in Bayern:

REZ Bayern _45KompAS_JC Bayern (701-16-45KompAS-10613) Fürth; Miltenberg, Sulzbach-Rosenberg

14.12.16 11:00

REZ Bayern AsA AA+JC Bayern (701-16-AsA-10512)
Bayern

30.11.16 11:00

 

 


Wochenreport für nur 1,80 Euro je Ausgabe hier bestellen incl. 19% MwSt.; jederzeit per email kündbar oder Verlängerung von Ausgabe zu Ausgabe; keine weiteren oder versteckten Kosten. Unsere fairen Bezugsbedingungen lesen Sie hier.

 

 


Weitere Neuigkeiten von und zur Bundesagentur für Arbeit:

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeitDie BA sucht weitere eigene Bildungsangebote, aktuell verschiedene Lernprogramme, vom "Tasttaturschreiben" bis zur "Interkuklturellen Kompetenz". Ausschreibungsbeispiel: Lernprogramm Englisch

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeit"Inkasso-Firmen arbeiten für Bundesagentur für Arbeit: Wer unberechtigt Arbeitslosengeld .. empfangen hat, muss bundesweit künftig mit einem Anruf oder einem Brief der Inkassounternehmen Apontas oder EOS rechnen. Darauf wies die Agentur für Arbeit Bremen und Bremerhaven am Mittwoch hin. .. "Beide Inkassounternehmen, die für die BA tätig werden, haben rund 120 000 Fälle übergeben bekommen", .." http://www.onvista.de/..

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeitDie Zielgruppe der "schwer zu erreichenden Jugendlichen" steht im Zentrum des neu in das Sozialgesetzbuch II eingefügten § 16 h SGB II. Seit dem 1.8.2016 in Kraft. Gesetztext hier.|| Stellungnahme Kooperationsverbund... hier.

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeit"Neue Bußgelder von Arbeitsagentur: ..Die Arbeitsagentur belegte bislang Hartz-IV-Empfänger mit einer Geldstrafe, wenn sie falsche Angaben machten - aber nicht, wenn sie etwas verschwiegen. Das ändert sich einem Medienbericht zufolge ab sofort. .. Die Strafe könne verhängt werden, wenn Hartz-IV-Empfänger Angaben, die für die Festsetzung der Hartz-Leistungen wichtig sind, "nicht, nicht richtig, nicht vollständig oder nicht rechtzeitig" http://www.n-tv.de/..

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeitDie Bundesagentur für Arbeit baut ihr Angebot an Lernprogrammen, die über die Lernbörse kostenlos bereitgestellt werden aus. Aktuell gibt sie monatliche Nutzerzahlen der Lernprogramme von über 1.200 an (Quelle, Absatz 3.3.). Gesucht wird nun: „Lernmodul E-Mails bearbeiten - Vergabeunterlagen“ (über 20 Einzeldokumente !!) und "Lernprogramm BWL". Gesucht werden jeweils eine Generallizenz für das Lernprogramm inkl. Softwarepflege und -support.

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeitNeue Ideen? Später, später...: Die Zentrale Ideenwerkstatt der Bundesagentur kommt später als angekündigt mit Ergebnissen rüber. Wurde bisher "30 Sep 2016 bis 31 Okt 2016" als Start der Veröffentlichung der Ergebnisse genannt steht jetzt plötzlich "01 Nov 2016 bis 30 Nov 2016" geschrieben. Eine Erklärung dafür gibt´s nicht. Immerhin wären dann fast ein halbes Jahr seit dem Ende der Ideensammlung (06. Juni 2016) verstrichen. Hlffentlich sind einige Ideen nicht inzwischen von von der Wirklichkeit eingeholt worden. Quelle Seite der Ideenwerkstatt hier.

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeitAusschreibungen nachträglich zu ändern ist zwar generell nicht untersagt (siehe Entscheidung des Bundeskartellamt), aber doch irgendwie nicht sehr fair, denn: Potentielle Anbieter könnten die Ausschreibung nicht weiter verfolgen und so spätere Änderungen gar nicht mitbekommen. Die BA ändert durch ihre FAQ (vielmehr durch ihre Antworten, die immer Bestandteil der Ausschreibung werden) öfters die Bedingungen im Nachinein. Zwei Beispiele: Die BA sucht Tagungstätten für interne Seminare (z.B. hier in Nürnberg); "Verfügbarkeit von behindertengerechten Zimmern" wird als Mindeststandard ausgeschrieben (Leistungsbeschreibung Seite 2). Doch nun können auch Bieter ohne behindertengerechte Zimmer teilnehmen. https://www.arbeitsagentur.de/.. Oder: "...innerhalb von 30 Minuten vom nächst gelegenen Bahnhof" werden als ÖNV-Fahrtzeit zur Tagungsstätte in einer Ausschreibung ausgeschrieben (LB Seite 4) - auf Nachfrage gehen nun auch 45 Minuten. (Quelle)

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeit12.9.2016: Diese Meldung ist heute vielerorts zu lesen: "Bundesagentur für Arbeit alarmiert über Sozialbetrugsnetzwerke. In deutschen Städten sind offenbar Sozialbetrugsnetzwerke entstanden, die auch die Bundesagentur für Arbeit alarmieren: Einzelne Jobcenter hätten Leistungsmissbrauch in einem Umfang feststellen müssen, der "in den Bereich der organisierten Kriminalität hineinreicht", sagte eine Sprecherin der Nürnberger Behörde dem "Focus". Neben Offenbach, Gelsenkirchen und Landshut stehe auch Bremerhaven im Mittelpunkt staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen, berichtet das Nachrichtenmagazin weiter." Quelle z.B. hier. Von der BA selbst haben wir bisher keine Stellungnahme gelesen.

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeit"Kleiderordnung: BA-Chef Weise verbietet Burkas und "liederliche Kleidung". Die Union will es, in der Bundesagentur für Arbeit gilt es: Frank-Jürgen Weise lehnt Burkas in seiner Behörde ab. Auch "liederliche Kleidung" will er an seinen Beamten nicht sehen. .. Kopftücher seien laut Weise wiederum erlaubt. .. Auch Margot Käßmann äußerte sich: .. "Keine Frau mit Burka hat in Europa einen Anschlag verübt." Sie führt aus, dass in Deutschland ohnehin nur geschätzt 800 Frauen dieses "frauenverachtende Teil" tragen würden. "Das sind 0,001 Prozent der Bevölkerung. Sie sollen unsere ganze Kultur bedrohen?"". >>http://www.stern.de/politik/deutschland/..

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeitDer Vorstand der Bundesagentur für Arbeit setz auf klassische Werbeartikel - vom Bleistift bis zur Krawatte. Die Mengen die da anvisiert werden sind schon mehr als beachtlich - von 450.000 Kugelschreibern, über insg. 600.000 Bleistifte, 4.500 Halstücher oder auch 2.000 Krawatten - alles scheint begehrt. Wer mehr dazu lesen möchte schaue mal hier in die Ausschreibung, die einen (Beschaffungs-) Vertrag für 4 Jahre anbietet: https://www.evergabe-online.de/...

 

 

pfeil-ausschreibungen-bundesagentur-fuer-arbeitDie Unterlagen der BA zum Thema: Berücksichtigung der Mindestlohnsteigerungen in der Aus- und Weiterbildung wurden am 24.8.2016 aktualisiert: