trendbote-weiterbildung-im-blickj

THEMEN, TERMINE & TREFFPUNKTE für Bildungsakteure

Der grosse Kalender der Weiterbildungsbranche: Messen, Tagungen und Konferenzen zu Bildungsthemen, dazu workshops und Treffpunkte für Akteure. Hier entstehen die Ideen und Netzwerke für die Weiterbildung von Morgen. Alle neu registrierten Termine monatlich im Report: Einzelausgabe 2,- Euro oder 12 Ausgaben für 20,- Euro. Jederzeit kündbar. Abodetails hier. Kostenlose Probeausgabe mit dieser email. PS: Sie können in diesem Kalender werben, Details hier.

 

23.9.: 15. Stuttgarter Weiterbildungstag. Motto „Entscheide Dich!“ http://www.stuttgarter-weiterbildungstag.de/

 

 

23. September 2016 in Marburg: Fachtagung "Megatrend Digitalisierung in Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft - Chancen und Risiken für die Teilhabe sehbehinderter und blinder Menschen in Ausbildung, Studium, Beruf und Bildung" http://www.dvbs-online.de/php/dvbs-termin805.htm

 

 

23.- 24.9.2016, Magdeburg: PERSPEKTIVEN Messe für Bildung und Berufsorientierung >>http://www.messe-perspektiven.de/..

 

 

23.-24.9., Mannheim: Kongress "MINT Zukunft schaffen" - 13 sehr attraktive Workshops. „Sprachsensibler Sachunterricht am Beispiel von Schwimmen und Sinken“, „App-Entwicklung im Unterricht“ und „Bionik – die Natur macht es vor“ sind nur einige Beispiele unseres vielfältigen Programms. http://www.biwe-bbq.de/...

 

 

23.-24.9.2016, Hagen: Alles digital oder was? Bildung und Fernlehre im digitalen Zeitalter. Das #FernUniCamp16 soll Studierende, Mitarbeitende im Hochschulbetrieb und Interessierte zusammenbringen. Über zwei Tage verteilt gibt es ein Workshop-Programm mit Doktorandenkolloquium und es findet ein Barcamp statt. http://diskutest.fernuni-hagen.de/..

 

 

23.–25. September 2016, Oberursel: 73. Jahrestagung – Das politische Klima, Migration und Demokratie. ... Die Tagung der ISG und des vhw versucht, jenseits der Mainstream- und Talkshow-Diskussionen wissenschaftlich fundierte sowie empirisch erprobte Antworten für die Zukunft einer offenen Gesellschaft zu geben. Die Abstracts der diesjährigen Tagung finden Sie hier.

 

23.-26. September, Berlin: Deutsch-Norwegische Jugendforum . In diesem Jahr wird das DNJF 10 Jahre alt. .. Unter dem diesjährigen Motto „Neue Helden. Wer inspiriert dich?“ bieten wir erstmals zwei Veranstaltungsformate für norwegische und deutsche Teilnehmer/innen an: Das Sprachcamp und das Projektcamp. http://www.dnjf.org/de/home

 

 

24. September, Hameln: Informations- und Ausbildungsmesse IMA >>https://kabijo.de/Query?node=1..

 

 


26.09. - 27.09.2016, St. Wolfgang : Workshop: Basisbildung als Beruf. .. Dabei geht es um eine reflexive Auseinandersetzung mit dem "Beruf BasisbildnerIn". http://www.bifeb.at/..

 

 

26.09.2016, Ingolstadt: Tagung Digitales Lernen für die Elektromobilität. ... Neben Fachvorträgen zu den Themen Elektromobilität und Digitalisierung des Lernens und Arbeitens steht die Vorstellung des im Projekt entwickelten Qualifizierungskonzepts auf dem Programm. Der Einsatz der entwickelten digitalen Lernmodule in der Aus- und Weiterbildung wird unmittelbar in der Lern-Arbeitsumgebung, an Fahrzeugen in der Werkstatt und im Lernlabor, demonstriert. >>Flyer: http://www.f-bb.de/fileadmin/...

 

 

26.-27.9., Frankfurt a.M.: Regionale Netzwerke für abschlussorientierte Nachqualifizierung schaffen. Zielgruppe sind Vertreter von Bildungsdienstleistern, Unternehmen, Kammern und Verbänden sowie von Arbeitsagenturen und Jobcentern, die in ihrer Region Strategien zum nachhaltigen Ausbau von abschlussorientierter Nachqualifizierung etablieren möchten. >>http://www.bagarbeit.de/v...

 

 

26.9., Dorttmund: Bundesweiter Fachkongress Kinder- und Jugendarbeit. Motto „Potenziale Erkennen | Zukunft Gestalten“ . ... richtet sich an hauptberufliche Mitarbeiter_innen und freiwillig Engagierte der Kinder- und Jugendarbeit, Studierende und Wissenschaftler_innen, Vertreter_innen der Institutionen und Organisationen, sowie der Politik und Verwaltung. http://fachkongress-jugendarbeit.de/wordpress/

 

 

27. September 2016 in Berlin: Fachtagung „10 Jahre nfb“. Bildungs- und Berufsberatung im Spannungsfeld zwischen Hochkonjunktur, demografischem Wandel, Fachkräftebedarf und Integration. .. Das Programm der Fachtagung umfasst Impulsreferate von Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a.D., MD Roland Matzdorf, ... http://www.forum-beratung.de/..

 

 

27.09.16, 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr: Webinar: Sicher im Netz mit Smartphone, Tablet und PC. .. Dieses Webinar stellt die aktuelle Gefährdungslage vor und klärt über Sicherheitsrisiken bei der Nutzung von mobilen Endgeräten und PCs auf. Verwandte Themen, wie das sichere Surfen, die sichere Nutzung sozialer Netzwerke und der Umgang mit den eigenen Daten, werden ebenfalls aufgegriffen. http://www.klicksafe.de/..

 

 

Tipps-und-Termine-der Weiterbildung28.9., Berlin: Zentraler Auftakt zum Deutschen Weiterbildungstag 2016 >>Programm & Prominenz hier

 

 

28.9., Köln: Barcamp zum Thema „Weiterbildung 4.0 – Die Zukunft der (Weiter-) Bildung in der digitalen Welt“. Die TH Köln lädt ein zur Diskussion über Chancen, Probleme und Veränderungen, die sich durch die Digitalisierung für die (Weiter-) Bildung ergeben. Die Veranstaltung findet am 28.09.2016 im Rahmen der Initiative „Deutscher Weiterbildungstag“ (DWT) statt. https://www.e-teaching.org/news/termine/..

 

 

28.9., Berlin, Seminar: Ausschreibungen der BA sicher einreichen und durchführen. ... vermittelt Grundlagen und praktische Hilfestellungen für die Teilnahme an Ausschreibungen der BA und die Nutzung des Angebotsassistenten im Rahmen der elektronischen Vergabe (eVergabe). http://www.bagarbeit.de/veranstaltungen..

 

 

28.9., Düsseldorf: Fachtagung „Zukunft gestalten lernen - Bildung für nachhaltige Entwicklung in Theorie und Praxis“ Die Veranstaltung besteht aus zwei Teilen - einem Empfang und einer Fachtagung, .. + Markt der Möglichkeiten mit vielen Ständen von Schulen und außerschulischen Bildungspartnern. http://www.umweltschulen.de/..

 

 

28. September, Berlin: 10 Jahre Offensive Kulturelle Bildung - Check-Up 2016. .. Vor 10 Jahren startete der Rat für die Künste im Ballhaus Naunynstraße die „Berliner Offensive Kulturelle Bildung“. Ein Aufschlag, der bis heute in die Stadt und andernorts ausstrahlt und nachhaltige Wirkung zeigt. Bereits zwei Jahre später wurde der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung aufgelegt, der seitdem als zentrales Förderinstrument des Landes Berlin eine entscheidende Rolle spielt. >>http://www.kubinaut.de/de..


 

28.-29.9., Paderborn: Does ‚What works‘ work? – Bildungspolitik, Bildungsadministration und Bildungsforschung im Dialog. Tagung der KBBB (= "Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht" bei der DGfE = Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft). >>http://www.uni-paderborn.de/..

 

 

28.-30.9., Jahrestagung: Generation - Biografie - Lebenslauf. Die Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) widmet sich heuer dem Thema "Generation - Biografie - Lebenslauf". Das genaue Programm wird noch bekannt gegeben. >>http://www.dgfe.de/..

 

 

Tipps-und-Termine-der Weiterbildung29.9.2016, bundesweit: Deutscher Weiterbildungstag. Motto 2016: »Die Zukunft der (Weiter-)Bildung in der digitalen Welt« >>http://www.deutscherweiterbildungstag.de/..

 

29.9.: Weiterbildungsmesse Freiburg. Motto „Lebenslanges Lernen“. Flyer: https://www.fortbildung-bw.de/..

 

 

29. September 2016, Berlin: 2. Bundesweiter Netzwertag 2016 beim Berufswahl-SIEGEL. .. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Thema „Eltern erwünscht in der Berufs- und Studienorientierung an SIEGEL-Schulen“. http://www.netzwerk-berufswahl-siegel.de/..

 

 

29.09.2016: 7. Hamburger Bildungskiez in neuer Location & ausgebucht.. http://www.weiterbildung-hamburg.net/180

 

 

29. September 2016, Bremen: 10. Mediensucht Fachtag. wir planen Großes. save the date, mehr 2016 >>Quelle: http://fobi.jugendinfo.de/..

 

 

29.09.16, TU Dortmund: IFS-Bildungsdialog "Ankommen in den Schulen – Chancen und Herausforderungen bei der Integration von Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung",... soll ein Beitrag zum Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Bildungspraxis und zum Austausch zwischen Bildungsadministration, Bildungspolitik, Bildungspraxis und Bildungsforschung geleistet werden. http://www.bildungsserver.de/termine/..

 

 

29.-30.9., Berlin: FührungskräfteKongress Beruflicher Schulen 2016 - Berufliche Schulen 4.0. Der Kongress richtet sich an Führungskräfte, angehende Führungskräfte, Schulleitungen, stellvertretende Schulleitungen, Abteilungsleitungen, Fachbereichsleitungen und an all diejenigen, die Interesse an der Beruflichen Schule 4.0 haben. http://www.bbs-führungskräfte.de/

 

 

29. & 30. September, Singen: 17. Christiani Ausbildertag 2016: .. Rund 250 Ausbilderinnen und Ausbilder aus ganz Deutschland sowie immer mehr internationale Partner der Beruflichen Bildung tauschen sich ..über die neuesten Entwicklungen in ihren Branchen und Berufen aus. Eine begleitende Fachausstellung zeigt aktuelle Lehrsysteme, .. http://www.christiani-ausbildertag.de/

 

 

webinare29.9., 12:00 Uhr, online: Webinar: .. ein einstündiges, kostenfreies Webinar für in der Weiterbildung Tätige zum Thema „Open Educational Resources (OER) und Urheberrecht“. .. Was bringen OER – frei lizensierte Materialien – für die Bildungspraxis und welche rechtlichen Grundlagen müssen Weiterbildner beachten? .. Zugangsdaten erst nach Anmeldung! Mit dem Stichwort DWT_Webinar 2016 können Sie ich über die E-Mail-Adresse requardt@die-bonn.de für das Webinar anmelden. Quelle

 

 

5. Oktober 2016, Ort ? : Bildungspolitisches Forum 2016 - Migration und Integration: Wie können Potenziale entwickelt werden? http://www.leibniz-bildungspotenziale.de/..

 

 

5.10 Augsburg: DIGITALISIERUNG UND SCHULE - Fachkongress für Lehrerinnen und Lehrer.. Auf dem Fachkongress wollen wir praktische und grundsätzliche Fragen der digitalen Medien in der Schule thematisieren. Wir wollen kritisch hinterfragen und pragmatische Lösungen für die Schule aufzeigen. .. http://www.bllv.de/?id=12152

 

 

5.-6.10., Hannover: Berufspädagogik, Fachdidaktiken und Fachwissenschaften - Einheit oder Differenz in den gewerblich-technischen Wissenschaften. ..Konferenz mit vier Themenfeldern: Zum einen werden bewährte und sich aktuell etablierende Studienmodelle für die Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften in den Blick genommen. Zum anderen.. . Call for papers bis 15.3. >>http://www.ifbe.uni-hannover.de/gtw.html

 

 

5. und 6. Oktober 2016, Berlin: 7. Arabisch-Deutsches Bildungsforum. Stellen Sie Ihr arabisch-deutsches Berufsbildungsprojekt vor: . Deutschr Aus- und Weiterbildungsunternehmen haben die Möglichkeit, den arabischen Gästen ein Praxisbeispiel im Rahmen des zweitätigen Programms vorzustellen. >>http://www.imove-germany.de/..

 


6.10, Frankfurt a.M.: wir Ausbilder – Der Kongress. Die Smadias Ausbildertagung wird zum „Wir Ausbilder – Der Kongress“ ! Wir freuen uns auf einen sehr spannenden und informativen Austausch mit Ihnen! Wie gewohnt haben wir hervorragende Referenten.. >>http://www.smadias.de/..

 

 

10.10., St. Pölten, Österreich: Tagung: Sichtbarkeit und Anerkennung von Kompetenzen... Die Tagung will mit Vorträgen, Workshops und Diskussionen nationale und internationale Beispiele für die Sichtbarmachung von Kompetenzen aufzeigen und eine Auseinandersetzung über ihren Nutzen in Gang bringen. Quelle

 

 

10. Oktober 2016, Butzbach: Regionaler Fachtag der Initiative ProAbschluss für Unternehmen und Arbeitsmarktakteure ... unterstützt die Etablierung einer Infrastruktur für Nachqualifizierungen in den hessischen Landkreisen und kreisfreien Städten. Mehr zur Initiative hier. || Weitere Termine der Fachtage in Hessen hier.

 

 

10. - 13.10.2016, Brüssel: Lifelong Learning Week: . Many events will be organised around three strands: Learning to Live Together, 21st Century Skills and Flexible Learning Pathways. ..The 2016 LLL Week will also see the launch of the new Lifelong Learning Awards celebrating inclusive and creative initiatives from all over Europe. http://www.eaea.org/e..

 

 

12.10., Bonn: BIBB-Kolloquium zur Berufsbildungsforschung. .. Externe Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen ihre Forschungsarbeiten vor und diskutieren sie mit Expertinnen und Experten aus dem BIBB. Die Veranstaltung dient dem Austausch zwischen dem BIBB und anderen Forschungseinrichtungen und ist für interessierte Teilnehmer aus anderen Einrichtungen offen https://www.bibb.de/de/27963.php

 

 

12. Oktober 2016, n.n.: 5. Netzwerktagung "Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ zum Thema: "Der digitalen Spaltung begegnen. Chancen der Digitalisierung für alle nutzbar machen". .. Welche Maßnahmen sind nötig, damit der Einsatz digitaler Medien .. zur Teilhabe aller an der globalisierten Gesellschaft beitragen kann? http://www.medienkompetenz-brandenburg... | Expose zur Tagung hier.

 

 

12.-13.10.2016, Hannover: Seminar Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse. Zielgruppe sind MitarbeiterInnen in Unternehmen und Organisationen die sich umfänglich über Möglichkeiten der Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüsse informieren wollen. http://www.bagarbeit.de/..

 

 

13.10., Hamburg Elbcampus: Berufliche Bildung digital. Die Roadshowreihe „Digitale Medien im Ausbildungsalltag“ geht am 21. September beim Berufsförderungswerk Bau in Dresden in die zweite Runde. Anwenderworkshops mit integrierten Schulungen informieren über innovative Konzepte und Tools für die Aus- und Weiterbildung mit digitalen Medien. https://www.qualifizierungdigital.de/b...

 

 

13.10., Frankfurt a.M.: Vom Mehrwert des Lernens. Denkanstöße für die Praxis der Erwachsenenbildung. .. Gibt es ein Lernen jenseits einer unmittelbaren Verwertbarkeit? Wie sieht ein solches Lernen aus? .. Sebastian Lerchs Impulsvortrag zielt darauf ab, den subjektiv empfundenen Mehrwert von Erwachsenenbildung zu erörtern. http://ebfb.zentrumbildung-ekhn.de/..

 

 

Webinar am 14.10., 10:00 Uhr, online: Geld für Ihre Weiterbildung: Fördermöglichkeiten für Ihren Weiterbildungswunsch .. kostenfreies 45-minuten Webinar mit Michaela Haller, fast die wichtigsten Fördermöglichkeiten für Weiterbildungen für Sie zusammen und beantwortet Ihre Fragen. http://www.oncampus.de/..

 

 

17.10., Hannover: Arbeitsmarktdaten richtig lesen, verstehen und verwenden. Für arbeitsmarktpolitische Akteure ist es sehr wichtig, sich mit Arbeitsmarktstatistiken auszukennen. Wie hoch ist die Arbeitslosigkeit in Deutschland, in Nordrhein-Westfalen oder in einem Kreis? Was heißt überhaupt Arbeitslosigkeit ... >>http://www.bagarbeit.de/..

 

 

18.-20.10.2016, Köln: Zukunft Personal. »Arbeiten 4.0 – The Employee Experience« lautet das Motto.. Im Fokus der Leitmesse für Personalmanagement steht die Frage, wie Beschäftigte Lust auf die Digitalisierung der Arbeitswelt bekommen. .. mehr als 650 Messeständen & rund fünfzehn Bühnen. Erstmals wird zur Eröffnung der »HR Innovation Award« verliehen. http://www.zukunft-personal.de/..

 

 

18.10. - 20.10.2016, St. Wolfgang: Tagung: Erwachsenenbildung und soziale Arbeit im Dialog. ... Gemeinsam mit VertreterInnen von mehr als 10 Projekten/Initiativen, ReferentInnen und der Veranstaltungsgemeinschaft werden sich die TeilnehmerInnen den Themen Bildung und Lernen, Demokratie und Gemeinwesen, Kultur und Soziales sowie Flucht und Asyl widmen. http://www.bifeb.at/..

 

 

19.10., Hannover: Konferenz: "Erwachsenenbildung und kommunale Verantwortung – den aktuellen Herausforderungen begegnen" .. Die Kommunalisierung der Bildungsaufgaben und die damit einhergehenden Änderungen der Bildungsverantwortung im föderalen System schaffen neue Kooperationen und Netzwerke auf der kommunalen Ebene. Veranstalter: Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Hannover... Flyer: http://www.eaea.org/media/events/..

 

 

19.-21.10.2016, Wageningen (NL): COMPETENCE 2016. ... What has theory, research and practical experience with implementing competence solutions brought us? What progress has been made, and to what extent has competence-based practices resulted in improved sustainable performance? http://www.competence2016.nl/..

 

 

20.10., Hamburg: Tagung "Menschen mit Autismus im Job – Perspektiven für Unternehmen". Wie können Menschen mit Autismus im Arbeitsleben gut ihren Platz finden? Welche Vorteile haben Unternehmen, wenn sie Menschen mit Autismus beschäftigen? Was müssen sie dabei beachten? Flyer: http://www.faw.de/fileadmin/..

 

 

21.10.2016 - 22.10.2016, Wien: Internationale Tagung "Bildung und Emotion". .. Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, welche Bedeutung Emotion und Gefühl für Bildung, Erziehung und Unterricht bzw. für pädagogische und anthropologische Überlegungen haben. >>http://emotion.univie.ac.at/

 

 

25.10. - 27.10.2016, Wolfenbüttel : Fachtagung des "Netzwerk Forschung Kulturelle Bildung" - Von Mythen zu Erkenntnissen? Gegenwart und Zukunft empirischer Forschung zur Kulturellen Bildung >>http://www.empirische-bildungsforschung-bmbf...

 

 

28.-29.10.2016, Magdeburg: Die Reformation – ein Bildungsgeschehen? Historische Einordnung, ökumenische Perspektiven – ein Beitrag der katholischen Erwachsenenbildung in Deutschland. .. Die Reformation wird .. gewöhnlich in engen Zusammenhang gebracht mit den Emanzipierungsbewegungen der entstehenden Neuzeit, mit der Aufklärung und dem Geist der Moderne, ja sie wird selbst ausdrücklich als „Bildungsgeschehen“ bezeichnet (Michael Platow) >>http://www.kbe-bonn.de/..

 


29. Oktober, Mainz: „Die Gen X,Y,Z – Jugendliche Lebenswelten vs. Beraterische Lebenswelten: Beratung zwischen den Generationen“ .. In diesem Seminar gehen wir der Frage nach, wie wir (als oft viel ältere Beraterinnen und Berater) die sog. „Gen Y“ wahrnehmen und welche Themen diese Generation bewegt. Herzlich einladen möchten wir ausdrücklich alle Mitglieder Nicht-Mitglieder aus der Agentur für Arbeit, Interessierten aus beraterischen Kontexten, Laufbahnberater, freie Trainer, Personalentwickler, Coaches, Pädagogen, Neugierige.-.. http://www.dvb-fachverband.de/..

 

 

2. November 2016, Saarbrücken: Berufliche Bildung digital. Die Roadshowreihe „Digitale Medien im Ausbildungsalltag“ geht am 21. September beim Berufsförderungswerk Bau in Dresden in die zweite Runde. Anwenderworkshops mit integrierten Schulungen informieren über innovative Konzepte und Tools für die Aus- und Weiterbildung mit digitalen Medien. https://www.qualifizierungdigital.de/b...

 


3.11.2016, Wien: Euroguidance-Fachtagung: Anerkennung. ..widmet sich der Anerkennung und Validierung von mitgebrachten Kompetenzen und Qualifikationen. Im Rahmen der Tagung werden folgende Fragen diskutiert: Welche Entwicklungen gab es international in der Praxis der Anerkennung von im Ausland erworbenen Kenntnissen und Qualifikationen? Was ist der Status Quo der Anerkennungspraxis in Österreich? .. http://www.bildung.erasmusplus.at/..

 

 

3. & 4. November 2016, Düsseldorf: 18. ZWH-Bildungskonferenz: ... (Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk) . Bildungskonferenz ... mit einem abwechslungsreichen Programm und einem breiten Spektrum an Themen. Facebook Seite | Twitter-Kanal | hashtag:

 

 

3./4. November 2016 8. KulturInvest-Kongress. "Quo vadis europäischer Kulturmarkt?" ... Der führende Branchentreff zeigt in zehn Themenfeldern mit über 75 mitwirkenden Referenten und Moderatoren die aktuellen Trends rund um den europäischen Kulturmarkt auf und reflektiert neue Modelle des Zusammenwirkens von Kultur und Wirtschaft sowie Öffentlicher Hand und Medien. .. Nutzen Sie bis zum 31. Dezember 2015 unseren Frühbucherrabatt und buchen Sie Ihr Zwei-TagesTicket zum Preis von 490,-€ statt 650,- €. >>http://kulturmarken.de/..

 


8. November 2016 - Gasthof Bären - Randersacker: facebook, youtube, Xing und Co. - mehr Teilnehmer/innen mit Social Media. Die Seminarbranche profitiert mehr als die meisten Branchen von diesem Trend. Bildung wird von Menschen zu Mensch vermittelt – dazu passen die sozialen Medien nicht nur ideal, sie liefern auch viele hilfreiche Werkzeuge. ... Erfahren Sie, was heute alles möglich ist! http://bildungsbetrieb.de/..

 

 

8.11., Berlin: Tagung: Arbeitsmarktpolitik der Zukunft – neue Regulierungsmuster sozialer Teilhabe (Jahrestagung der bag arbeit) ...Warum tun sich Politik und Behörden so schwer, ein geeignetes Instrumentarium zu entwickeln? >>http://www.bagarbeit.de/..

 

 

9. November 2016, Hamburg: Der 8. TALENT DAY Medien + IT ... richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 10. bis 13. Klassen sowie der Medien- und IT-Berufsfachschulen. Er bietet die Chance, bei einem der teilnehmenden Unternehmen ihrer Wahl, hinter die Kulissen zu schauen. Ein absolutes Highlight ist die Kick-off-Veranstaltung im CinemaxX Hamburg-Dammtor. >>https://www.facebook.com/talentday

 

 

10.11., München: SKILLSOFT DIALOG eLEARNING 2016. Thema hier: Digitale Personalentwicklung - eLearning und Cloud in der Praxis. Top-Unternehmen berichten aus der Praxis http://www.skillsoft.de/2016DIALOG_Herbst/Munchen.html

 

 

14.11., Stuttgart: : Zukunfts-Kongress Personal für den Mittelstand. .. Endlich gibt es einen Zukunfts-Kongress für mittelständische Unternehmen, der das Thema Personal in den Fokus rückt. Denn: Früher brauchten Mittelständler viel Kapital, um erfolgreich zu sein. Heute benötigen Sie die besten Talente! http://www.abc-personal-strategie.de/kongress/

 

 

14. 11., Berlin: FachForum DistancE-Learning 2016: Der Beitrag mediengestützten Lernens zur digitalisierten Arbeitswelt. .. Die Verbindung von Arbeiten und Lernen wird zum zentralen Kriterium berufsbezogener Bildungsprozesse und führt zu einem Bedeutungszuwachs für mediengestützte Lernformen. „Wir stellen die Frage, ob und wie Bildungsanbieter Angebot und Geschäftsmodelle verändern müssen, damit sie auf dem Bildungsmarkt der Zukunft bestehen können“.. http://www.forum-distance-learning.de/fachforum


 

15.11.2016, Berlin: Bildungsketten-Konferenz "Jugendliche stärken, Übergänge schaffen, Zukunft gestalten". ... Wir laden die Fachöffentlichkeit ein, zentrale Herausforderungen und Handlungsoptionen in der Berufsorientierung und am Übergang Schule - Beruf zu diskutieren. http://www.bildungsketten.de/konferenz2016

 

 

17. & 18. November 2016, Berlin: Tagung Bildungsforschung. ... Im Mittelpunkt der Tagung wird die Frage stehen, wie Bildungsforschung zur Bewältigung aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen kann. >>http://www.empirische-bildungsforschung-bmbf...

 

 

17. und 18. November 2016 Hamburg: Campus Innovation #CIHH16 – Wissensarbeit der Zukunft. .. Unser Motto 2016 ist "Change: Wissensarbeit der Zukunft – digital und kollaborativ oder: Wie lernen und arbeiten wir übermorgen?" >>http://www.mmkh.de/..

 

 

18. + 19.11.2016, Berlin: EXPOLINGUA. ..internationale Messe für Sprachen und Kulturen im deutschsprachigen Raum. Sie bietet zahlreiche Angebote rund ums Fremdsprachenlernen und -lehren, vom Sprachkurs über die Sprachreise bis zum mobilen Sprachenlernen. .. Frühbucherrabatt für Aussteller bis 15. Mai 2016. >>http://www.expolingua.com/..

 

 

18.-20. November, Berlin: Science on Stage Festival: Im Mittelpunkt steht der Austausch 'von Lehrern für Lehrer'. Call für außergewöhnliche Ideen für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht der Primar- und Sekundarstufe I und II gesucht! bis : 10. Mai 2016 >>http://www.science-on-stage.de/..

 

 

18.-20.11.2016, Cottbus: 33. Forum Kommunikationskultur der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK). Welche Medienbildung und Medienpädagogik brauchen Kinder, Jugendliche und Familien heute?.. geht der Frage nach, inwiefern und wie wir selbst, gestützt durch Bildungsprozesse und pädagogische Arbeit, aktiv die digitalen Möglichen aufgreifen, gestalten und steuern können. http://www.gmk-net.de/index.php?id=390

 

 

21. - 23. November 2016, St. Wolfgang, Österreich: The dark side of LLL. Thema diesmal: "widerständig dagegen". im Rahmen der Reihe „Dialog Lebenslanges Lernen“ des Bundesinstituts für Erwachsenenbildung >>Programm http://www.die-bonn.de/docs/..

 

 

21.-23.10., Aachen. Rückkehr-Event im Europäischen Freiwilligendienst: Sie suchen nach engagierten jungen Menschen, die sich für die Ziele Ihrer Organisation begeistern können und für die bürgerschaftliches Engagement kein Fremdwort ist? Beteiligen Sie sich mit Ihrer Einrichtung an der Zukunftsbörse beim diesjährigen comeback 2016. 350 ehemalige Europäische Freiwillige werden dazu im Oktober in Aachen erwartet. >>https://www.jugendfuereuropa.d...

 

 

22. November 2016: Aktionstag "Ein Tag Azubi": Unternehmen aus ganz Deutschland bieten jungen Menschen mit schwierigen Ausgangsbedingungen die Chance, Ausbildungsberufe und Unternehmensbranchen kennenzulernen. An der Seite von Auszubildenden der Unternehmen erhalten sie Einblick in den Arbeitsalltag. .. Jetzt anmelden!... http://www.1000-chancen.de/aktionstag/ein-tag-azubi.html

 

 

22.-23.11.2016, Düsseldorf: Deutscher Ausbildungsleiterkongress. Duale Ausbildung geht in Führung ...um die Ausbildung von morgen mitzugestalten, um Ideen und Erfahrungen auszutauschen, um die Berufsausbildung zukunftssicher zu machen und um innovative Lösungsansätze für den drohenden Fachkräftemangel zu erhalten. Eines der Themen des Deutschen Ausbildungsleiterkongresses 2016 (DALK) ist „Digitale Bildung: Industrie 4.0“. http://www.deutscher-ausbildungsleiterkongress.de..

 

 

23.11.2016, 8:45: Online-Live-Training – Lernarchitekturen der Zukunft. Themen: Das 70:20:10 – Modell: Lernarchitekturen der Zukunft, Workplace Learning und Micro-Teaching in der HR-Praxis. Wie HR durch zukunftsorientierte Lernarchitekturen das Veränderungsvermögen der Mitarbeiter aufbauen kann. Dauer: ca. 45 min http://www.alwart-team.de/..

 

 

24.11., Wien: Konferenz: Nachhaltige EB im Kontext von Flucht und Migration. Die Konferenz will die Erwachsenenbildung im Kontext der Migration mit Fokus auf die aufnehmende Gesellschaft beleuchten und einen Rahmen zum Austausch zwischen Initiativen und Projekten in unterschiedlichen Ländern ermöglichen. http://us10.campaign-archive2...

 

 

25.11.2016, Klagenfur: Symposium: Bildung, Gesellschaft, Diversität. Im Mittelpunkt stehen Fragen der sozialen und strukturellen Bedingtheit von Bildung, zum Verhältnis von Mehrheiten und Minderheiten, zu sozialer Ungleichheit und Gleichstellung, zu erweiterten Lern-, Arbeits- und Lebenswelten, zu Gender und Diversität sowie zu Beratung und Entwicklung. http://ifeb.uni-klu.ac.at/..

 

 

25./26.11.2016 - Tagung "Sprache im Fachunterricht".. Lehrerhandeln ist wesentlich auch sprachliches Handeln. .. Dabei spielen auch Fragen der z.T. an den Schulen vorhandenen ausgeprägten Heterogenität bei den Schülerinnen und Schülern mit Deutsch als Erst- oder Zweitsprache eine wichtige Rolle. Für die Tagung wünschen wir uns von Vertretern möglichst vieler Projekte .. >>https://www.profjl.uni-jena.de/..

 

 

25./26.11.2016, Bremen: 4. Bremer Freizeitkongress : Gesundheit in der entwickelten Erlebnisgesellschaft. ..Wie lässt sich eine nachhaltige Gesundheits- und Wellnessbildung in der Freizeit stärken? Wie werden sich gesundheitstouristische Konzepte zukünftig entwickeln? Wie zeigt sich ein neues erlebnisorientiertes Gesundheitsverständnis im Spiegel einzelner Institutionen? E-mail: renate.freericks@hs.bremen.de & dieter.brinkmann@hs-bremen.de

 

 

25.11.2016, Mainz: Tagung „Weiterbildung und digitale Medien. Bildung managen 4.0“. .. Ziel der Tagung ist die Verbindung von Forschungs- und Praxisperspektiven. Dabei soll Vertretern von Betrieben, Firmen, Hochschulen sowie Studierenden und Alumni eine Plattform geboten werden, um sich in Vorträgen, Postersessions und Diskussionen über aktuelle Entwicklungen der Weiterbildung und digitalen Medien auszutauschen. >>https://www.blogs.uni-mainz.de/..

 

 

25.-26.11., Ludwigsburg: Zukunftsforum Bildungsforschung: „Heterogenität – Diversität – Inklusion“ .. Neben der Entwicklung, Durchführung und Evaluation konkreter Praxismodelle geht es dabei auch um die Klärung grundlegender theoretischer Fragen und um die Entwicklung tragfähiger Konzeptionen. .. Call ( Extended Summary) bis 30. Juni 2016. Alle interessierten Forscherinnen und Forscher von inner- und außerhalb der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs sind eingeladen, Vortragsvorschläge einzureichen. >>https://idw-online.de/de/attachmentdata49856.pdf

 

 

26.11., Gelsenkirchen: Visualisierung in der Beratung. Fortbildung der Regionalgruppe NRW im dvb - Deutschen Verband für Bildungs- und Berufsberatung e.V. http://www.dvb-fachverband.de/..

 

 

30.11.- 2.12., Berlin: Konferenz: technologieunterstütztes Lernen. Theme 2016: Owning Learning ... Dabei geht es um die Lernenden von morgen, die völlig selbstverantwortet lernen. Sie selbst kontrollieren, was, wo, wann und wie sie lernen. Sie greifen auf Wissen zu, kombinieren und interpretieren es. http://www.online-educa.com/

 

 

5.-6.12., Erwachsenenbildung in der Einwanderungsgesellschaft - DIE-Forum Weiterbildung. Eine besondere Herausforderung ergibt sich für die Erwachsenenbildung aus der Tatsache, dass viele ihrer Aktivitäten projektförmig organisiert sind und verlässliche institutionelle Regelungen fehlen. Dies führt zu einer gewissen Kurzatmigkeit des Handelns ... >>http://www.die-bonn.de/Institut/Die-Forum/

 

 

5 to 9 December 2016: This first European Vocational Skills Week .. with events in Brussels and parallel activities in Member States, EFTA and EU candidate countries at national, regional and local levels. .. This is to improve the attractiveness and image of vocational education and training. We want to showcase excellence and quality and raise awareness of the wide range of opportunities. http://ec.europa.eu/..

 


2017

 

11. Januar 2017, München: Fachtagung „Studienausstieg vermeiden – Übergänge in Berufsausbildung gestalten“. Themen u.a.: Erkennen und Vorbeugen von Abbrüchen aus der Hochschulbildung ; Anrechnung von Studienleistungen auf eine Berufsausbildung; .. Programm

 

 

6th-17th February 2017 in Würzburg: 4th International Winter School. Comparative Studies in Adult Education and Lifelong Learning. ... is dedicated to analysing and comparing international and European strategies in lifelong learning. Based on social policy models, lifelong learning strategies in Europe, including selected European countries, will be subjected to a critical analysis. http://www.lifelonglearning.u..

 

 

16.-18.2.2017, Würzburg: International Society for Comparative Adult Education. .. The aim of the ISCAE conference is to provide a forum to collect, share, and discuss practices, concepts, evaluations, and research studies in comparative adult and continuing education. Thereby, it intends to document and develop current state of the art of comparative research... Programm: http://www.die-bonn.de/.. ||| Call for papers bis 15.9.

 

 

21./22.02.2017, Freiburg: Flucht und Bildung: Anfragen an die Erziehungswissenschaft. Jahrestagung der Kommission Interkulturelle Bildung. ... Es stellt sich die Frage, wie sich die Erziehungswissenschaft dem Gegenstandsbereich ‚Flucht und Bildung‘ in einer Weise annähern kann, die die hochgradige rechtliche und politische Überformung des Themas Flucht in Rechnung stellt.. call for papers bis 15.10.2016.

 

 

22.- 23. Februar 2017, Darmstadt: 3. Forum Pädagogische Organisationsforschung: Organisation und Zivilgesellschaft. .. http://www.dgfe.de/sektionen-kommissionen/..

 

 

Ab 6. März: EBmooc ist der erste offene Online-Kurs für die Erwachsenenbildung in Österreich. In einem Kurs von 6 Wochen Dauer (Gesamtumfang: 18 Stunden) können sich Lehrende und TrainerInnen, BeraterInnen und BildungsmanagerInnen wichtige Grundlagen und Werkzeuge der digitalen Erwachsenenbildung mit dem Internet aneignen. Sie müssen dafür nichts bezahlen,.. http://erwachsenenbildung.at/ebmooc/

 


10. und 11.März 2017, Potsdam: 5. Tagung der informellen AG "Erwachsenenbildung Raum": Raumaneignung & Raumnutzung - ästhetische, politische und digitale Aspekte der Aneignung räumlicher Arrangements. .. Focus auf drei Aspekte: Ästhetische Aspekte, Politische Aspekte und Digitale Aspekte. Calls: Einreichfrist 16.10.2016 http://www.uni-potsdam.de/..

 

 

13.03. - 14.03.2017, Wien: Tagung: Flucht - Migration - Bildung. Im Rahmen dieser internationalen Tagung werden konkrete Beispiele guter Praxis der Bildungsarbeit mit Flüchtlingen aus jenen europäischen Ländern vorgestellt und diskutiert, die die meisten Flüchtlinge aufgenommen haben: Schweden, Deutschland und Österreich. http://erwachsenenbildung.at/..

 

 

13.-15.03.2017, Köln: 19. Hochschultage Berufliche Bildung: Respektive: Bilanz und Zukunftsperspektive der Integration durch Bildung, Arbeit und Beruf in der Region... Die gemeinsame Reflexion über die Leistungen der Beruflichen Bildung respektive das gemeinsames Vordenken der Gestaltungsoptionen für die Berufliche Bildung sind das leitende Motiv. Folgende Leitfragen dienen zur Veranschaulichung der Schwerpunkte des Rahmenthemas.. http://www.htbb-2017.uni-koeln.de/de/startseite/

 

 

26.-30. März 2017 in Düsseldorf: GEMINI- Fachforum im März 2017: Die digitale Gesellschaft - Jugendliche zwischen Konsum und Teilhabe. .. Wie gelingt es, die Rahmenbedingungen der digitalen Gesellschaft so zu gestalten, dass sie eine kreative Nutzung der neuen Medien ermöglichen, Bildungs- und Teilhabechancen eröffnen und zugleich einen effektiven Jugendmedienschutz und informationelle Selbstbestimmung sicherstellen? http://www.arbeitundleben.de/..

 

 

30. März bis zum 1. April 2017, Berlin: 44. FaDaF-Jahrestagung ... Auch die beliebte DaF-/DaZ-Nachwuchstagung wird nicht fehlen. Sie findet am Mittwoch, dem 29. März 2016, statt. .. Wunchthemen? Umfrage zur Jahrestagung: Welche Themenschwerpunkte bevorzugen Sie? Direkt zur Umfrage hier. | Beiträge aus dem letzten Jahr, 43. FaDaF-Jahrestagung an der Universität Duisburg-Essen sind als VIDEO hier zu sehen. Auch wurde damals in Essen eine Umfrage unter den Teilnehmenden durchgeführt; hier die Ergebnisse auf 9 Seiten . Der Themenschwerpunkt „Ästhetische und kulturelle Bildung in DaF, DaZ, DaM“ erhielt dabei die beste Bewertung.

 

 

31. März bis 1. April 2017, : Petersberger Trainertage - Gipfeltreffen der Weiterbildung.. Kongresstage voller Inspiration, Networking und Reflexion. Hashtag: #ptt2017 (der aber evtl. gleichzeitig von der Aktion "Paint the Town" in den USA genutzt werden wird - jedenfalls war es 2016 so - und damit quasi verbrannt ist.) >>http://www.managerseminare.de/..

 

 

4.-6.4.2017, Mannheim: The International Conference on PIAAC and PIAAC-Longitudinal. Call wird im August 2016 eröffnet. (PIAAC steht für Programme for the International Assessment of Adult Competencies. .. Untersucht wird eine Stichprobe der erwachsenen Wohnbevölkerung im Alter von 16 bis 65 Jahren.) Programmflyer hier: http://www.die-bonn.de/..


 

 

31.07. bis 04.08.2017 in Freiburg, Schweiz: Die XVI. Internatilonale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer. Motto: „Brücken gestalten – mit Deutsch verbinden: Menschen – Lebenswelten – Kulturen“ statt. .. Ziel der Tagung ist, über den aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung im Fach Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache zu informieren, die Zusammenarbeit weltweit ... Call for abstarcts bis 30.9.16: >>http://www.idt-2017.ch/ ... Flyer: >>http://www.idt-2017.ch/..

 

 

Fachreports (monatlich neu):

FUNDRAISING & SPONSORING FÜR BILDUNG

BILDUNG EUROPA

WEITERBILDUNG BUNDESWEIT

BERUFSBILDUNG BUNDESWEIT

INTEGRATION DURCH BILDUNG

WISSEN WO ES GELD & PREISE GIBT

WISSEN WAS ANDERE SCHREIBEN

THEMEN, TERMINE & TREFFPUNKTE

WEITERBILDUNG NORD

WEITERBILDUNG SÜD & WEST

AUSSCHREIBUNGSWOCHE (wöchentlich neu)

AUSSCHREIBUNGEN DER BUNDESAGENTUR FÜR ARBEIT (wöchentlich neu)

Serviceseiten:

KALENDER der Weiterbildungsbranche

KARRIERE in der Bildungsbranche

 

BUCHTIPPS Berufsbildung

BUCHTIPPS Weiterbildung

BUCHTIPPS Fundraising

BUCHTIPPS Integration

 

Formales:

Bestellseite

Faire Bezugsbedingungen

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung