Bildungsmonitoring - Infodienst trendbote

Aktuelle Meldungen und Wissenwertes

trendbote 27. Juli 2021

delina Award: Innovationspreis für digitale Bildung bis 15. September ausgelobt

".. gesucht sind Konzepte und Projekte, die innovative Zukunftstechnologien und Medien mit dem Lernalltag vereinen ...vier Kategorien "Frühkindliche Bildung und Schule", "Hochschule", "Aus- und Weiterbildung" sowie "Gesellschaft und lebenslanges Lernen". https://www.learntec.de..

trendbote 23. Juli 2021
Zwei Millionen Kursbelegungen auf der Virtuelle Hochschule Bayern. Europaweit einzigartiges Netzwerk für digitale Hochschullehre
..

"Die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) erreichte im Sommersemester 2021 den Meilenstein von zwei Millionen Kursbelegungen im Bereich CLASSIC vhb seit ihrer Gründung im Jahr 2000. Die Online-Lehrveranstaltungen sind für die Anrechnung auf ein Hochschulstudium konzipiert. Sie ergänzen und erweitern erheblich die Studienangebote an den 32 Trägerhochschulen der vhb – dazu gehören die zwölf bayerischen Universitäten, 19 Hochschulen für angewandte Wissenschaften und die Hochschule für Musik Nürnberg. https://www.vhb.org/..
Annonce:

trendbote 21. Juli 2021

Umfrage (Masterarbeit "Motivierung in der Weiterbildung") sucht Trainer:innen in der beruflichen Weiterbildung

...
im Rahmen meiner Masterarbeit im Studiengang Wirtschaftspädagogik an der Goethe-Universität in Frankfurt führe ich eine Umfrage zum Thema „Möglichkeiten der Motivierung in der beruflichen Weiterbildung“ durch. Die Fragen richten sich an alle Mitarbeitenden in der beruflichen Weiterbildung .. Zur online-Umfrage hier: ttps://www.umfrageonline.com/...
trendbote 15. Juli 2021

Bildungsdienstleister: Weiterentwicklung des Geschäftsmodells nach Covid-19

Mit dem (vorläufigen?) Ende der Covid-19-bedingten Einschränkungen stellt sich für Bildungsanbieter die Frage, wie es weitergehen soll. Wichtig ist jetzt, das eigene Geschäftsmodell (Wer? Was? Wie? Wert?) daraufhin zu überprüfen wo Anpassungen erforderlich sind. ca. 38 Minuten lang auf youtube

trendbote 14. Juli 2021

Dialog Erwachsenenbildung: Interview mit Ulf Schiefer. Thema: Was die Sonntagsreden zum Lebenslangen Lernen verschweigen!

Erfahrungsberichte wie die von Ulf Schiefer (Wissenschaftslektor und Dozent in der Erwachsenenbildung) lassen die Hoffnung mancher Expert:innen, dass von einer echten Aufwertung der Lehre in der Erwachsenenbildung durch Freiberufler:innen ein Professionalisierungsschub ausgehen könnte, unrealistisch erscheinen. Interview vom 6.7.21, ca. 38 Minuten lang auf youtube

Buchtipp: Strukturwandel in der Metall- und Elektro- industrie durch berufliche Weiterbildung gestalten

🛒

"Der Tarifvertrag zur Qualifizierung für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg (TV Quali) ist seit 20 Jahren in Kraft. ..." 181 Seiten für 39,90 EUR. https://amzn.to/3kCUdRX
Neue Buchtipps für Bildungs­akteure hier.

( 🛒 = Werbe- / Affiliate-link).

trendbote 14. Juli 2021

Neue call for papers für die Wissenschaftler der Weiterbildungsbranche

Das RELA journal (European journal for Research on the Education and Learning of Adults) sucht Beiträge zum Thema; Methodische und theoretische Überlegungen zur Forschung in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung. Frist des call ist der 1. November 2021. Download des call hier (in englisch)

trendbote 6. Juli 2021

Österreich, Zeitschrift Erwachsenenbildung.at: Sichtbarkeit von Frauen in der Erwachsenenbildung

Was leisten Frauen für Frauen in der Erwachsenenbildung - jetzt wie damals? Die neue Ausgabe des Magazin erwachsenenbildung.at geht den Spuren von Bildungsfrauen und Frauenbildung nach. Sie versammelt 16 Beiträge über das Wirken und die Erfolge von Frauen in der Erwachsenenbildung und Projekte zur Frauenbildung. Infos & download der gesamten Ausgabe, 143 Seiten über diese Seite

+
trendbote 23. Juni 2021

Berlin: Lebenslanges Lernen: Erwachsenenbildungs­gesetz beschlossen

Das Gesetz tritt zum 01.08.2021 in Kraft treten. .. Erstmals wird damit der große Bereich der allgemeinen Erwachsenen­bildung umfassend geregelt. Konkret: Volkshoch­schulen werden ebenso wie die Landeszentrale für politische Bildung strukturell abgesichert; bildungspolitische Steuerungs- und Förderinstrumente im Feld der Erwachsenen­bildung werden und ein Erwachsenenbildungs­beirat wird eingerichtet. PM: https://www.berlin.de/..

Buchtipp: Digitales Lehren und Lernen

🛒

"Zentrales Anliegen ist es, einen Über- und Einblick in Vor- und Nachteile unterschied­licher digitaler Lehr- und Lernformen auf Basis von Forschungs­befunden zu geben. 176 Seiten für 28,- EUR. 🛒 https://amzn.to/3ej3tHI

Neue Buchtipps für Bildungs­akteure hier.


( 🛒 = Werbe- / Affiliate-link).

trendbote 23. Juni 2021

Grimme Online Awards für Tiktok-Videos:

.. Die Auszeichnung ging an Niklas Kolorz, „der in dem Netzwerk in einminütigen Videos Wissensthemen verständlich aufbereitet“. Er bekam gleich zwei Preise, nämlich den Jury-Preis in der Kategorie „Wissen und Bildung“ und den Publikumspreis." weiterbildungs-blog.de/..
trendbote 23. Juni 2021

BMBF-Verbundprojekt „Onlinecampus Pflege“ startet: Digitaler Weiterbildungs­raum für Pflegekräfte

"Der „Onlinecampus Pflege“ wird Inhalte zu den Themen rund um die Digitalisierung von Pflege und Versorgung bereitstellen, zum Beispiel zu Gesundheits-Apps, virtueller Realität, Robotik, Künstliche Intelligenz. .. Erstmalig präsentiert sich der „Onlinecampus Pflege“ am Freitag, 18. Juni um 15:00 Uhr auf dem Digitaltag 2021" weiterbildungs-blog.de/

Buchtipp: Business as Visual: Das KartenSet: 50 Bildmotive für das Reflektieren und Visualisieren von Arbeitssituationen - Pappbilderbuch – 25. Juni 2021


"Der Illustrator und Visualisierungsexperte Christian Ridder hat eine Auswahl an metaphorischen Bildmotiven getroffen, die sich beim Reflektieren von komplexen Arbeitssituationen schon oft bewährt habe.". 50 Seiten für 39,99 EUR. 🛒 https://amzn.to/3ej3tHI

Neue Buchtipps für Bildungs­akteure hier.


( 🛒 = Werbe- / Affiliate-link).




trendbote 15. Juni 2021

Neue Studiengänge:

Master­studiengang Gesundheits­förderung in Kommunen in Heidelberg

Masterstudiengang Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft in Osnabrück

Berufsbegleitender Masterstudiengang Organisations- und Personalentwicklung bei der f-bb - gGmbH

Bachelorstudiengang Gebärdensprach-dolmetschen in Heidelberg

Leuphana (Lüneburg) bietet berufsbegleitende Studienmöglichkeit für Erzieher

trendbote 15. Juni 2021

Role Models in der Erwachsenen­bildung: Wie wir von Vorbildern lernen können

Was macht ein gutes Vorbild aus? Und wie können Vorbilder im Erwachsenenlernen eingesetzt werden? Eine Übersicht mit Beispielen. https://epale.ec.europa.eu/..
trendbote 26. Mai 2021
Die Nationale Bildungsplattform: Ausschreibung im Umfang von 150 Millionen Euro!: Ein Kommentar

"Wenn die „Nationalen Bildungsplattform“ ein Erfolg werden sollte .., werden damit neue, (inter-)nationale Maßstäbe gesetzt. Wenn nicht, und die Wahrscheinlichkeit muss aktuell als eher hoch eingeschätzt werden, werden wichtige Investitionen und Ressourcen fehlen, ... (Weiter-) Bildung ist für eine solche Art risikoreicher Spekulation ungeeignet."Seite dazu von Mathias Rohs, Professor für Erwachsenenbildung an der TU Kaiserslautern

trendbote 29.April 2021
OECD-Publikation zum Stand des Bildungswesens weltweit: The State of School Education - One Year into the COVID Pandemic

Weltweit wurden Daten darüber gesammelt, wie verschiedene Bildungssysteme mit der Herausforderung und der Krisenbewältigung zurechtkommen. Bericht, 51 Seiten in englisch zum download über diese Seite: https://www.oecd-ilibrary.org/
trendbote 29.April 2021
Urheberrecht beim Homeschooling: Worauf müssen Lehrkräfte achten?

Das Urheberrechtsgesetz (UrhG) unterscheidet bei der Verwertung von urheberrechtlich geschützten Werken vor allem zwischen privater und öffentlicher Nutzung... Allerdings nehmen Schulen und sonstige Bildungseinrichtungen eine Sonderstellung ein und gelten als "nicht-öffentlich" M;ewhr und download des RATGEBER ÜBER DIESE sEITE. https://www.checkpoint-elearning.de/..
Annonce:
trendbote 15.April 2021
Das programmierbare T-Shirt

Die Fähigkeit des Programmierens wird mit fortschreitender Digitalisierung zunehmend zu einer Grundvoraussetzung. Auf kreative Weise werden diese Kompetenzen durch das «SmartTshirt» von Smartfeld vermittelt. Alle können so mittels visueller und textbasierter Programmierung die abgebildeten Motive des T-Shirts beeinflussen und damit ihrer Kreativität Ausdruck verleihen. Für Bildungsinteressierte werden Weiterbildung dazu angeboten, an der Uni St. Gallen
trendbote 12.April 2021
Digitale Bildungsnachweise - Der Stand 2020 in Deutschland und Europa

Mit jedem Schritt unserer individuellen Bildungsbiografie sammeln wir Leistungsnachweise, etwa Zeugnisse und Zertifikate. Derzeit werden diese noch fast ausschließlich auf Papier ausgestellt. Digitale Bildungsnachweise versprechen indes nicht nur schnellere und sicherere Prozesse für Bildungsanbieter, Lernende und Arbeitgeber – wie etwa bei Ausstellung, Austausch und Echtheitsprüfung –, sondern eröffnen auch gänzlich neue, datengetriebene Möglichkeiten. 24 Seiten im download hier: https://www.iit-berlin.de/wp-content/...


trendbote31. März 2021
NEUE AUSGABE DES MAGAZIN ERWACHSENENBILDUNG.AT: Erwachsenenbildung in der Weltgesellschaft

Was sind die inhaltlichen Möglichkeiten der Erwachsenenbildung im Lichte der Globalisierung und wie positioniert sich eine Erwachsenenbildung für die Weltgemeinschaft politisch? Diese und weitere Fragen sind Thema der Ausgabe. Ausgabe 160 Seiten im download hier: https://erwachsenenbildung.at/..


trendbote31. März 2021
Bewerbungen für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) bis 21. Juni 2021


Preisgelder insgesamt 175.000 Euro. Gesucht sind innovative klima- und umweltfreundliche Prozesse, Produkte und Dienstleistungen sowie Technologietransferlösungen für Schwellen- und Entwicklungsländer. Offen für Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Einzelpersonen. https://www.bmu.de/..

trendbote 22. März 2021
Digitale Kompetenzen als kommunale Bildungsaufgabe - VHS Niedersachsen

Die VHs in Niedersachsen hat den „Xpert Digital Competence Pass (Xpert DCP)“ mit anschließender Zertifikatsprüfung entwickelt; er orientiert sich am europäischen Rahmen für digitale Kompetenzen ("The Digital Competence Framework 2.0, beschreibt 21 digitale Kompetenzen). Volkshochschulen können das Curriculum des Xpert DCP (für digitale Kompetenzen, Kurzübersicht, 10 Seiten hier im download) nutzen; Stadt Wolfsburg wirbt bereits für den DigComp. Infoquelle auch: weiterbildungsblog.
trendbote 8. März 2021

SeneCura Gruppe wird zum größten privaten Bildungsanbieter in Österreichs Pflegelandschaft

Mehrbedarf von rund 100.000 Pflegekräften bis 2030 kann mit bestehenden Strukturen nicht gedeckt werden. https://www.ots.at/presseaussendung/...

trendbote 24. Februar 2021
Neues Weiterbildungszertifikat: "Bildungstechnologie und e-Learning"

Online-Studienprogramm an der Uni des Saarlandes; vermittelt Kompetenzen zur systematischen Entwicklung und Auswahl von digitalen Bildungsangeboten; fünf Module: Grundlagen, Instructional Design, Orchestrierung, Aspekte und Design Praxis; je Modul ~950; insg. ~4.500 EUR; ; https://bitelearning.uni-saarland.de/
Annonce:

trendbote 24. Februar 2021

Digitaler Führerschein als Lernangebot für Bildungsträger:


Angebot der Qualitus GmbH, Köln. Führerscheinklasse A ist bereits fertig, 4 Klassen sind für 2021 insgesamt in der Planung. Jede Führerscheinklasse umfasst etwa 1,5 Lernstunden . Themen: Künstliche Intelligenz, Datenschutz und Smart City ... Vergabe im Lizenzmodell; Kosten ?.
trendbote 11. Februar 2021

2 Neue Studiengänge für Bildungsakteure:

Master-Studiengang Berufspädagogik für Pflege- und Gesundheitsberufe in Frankfurt, Bewerbungsfrist: 01.03.2021: www.frankfurt-university.de.. , Und: Master in Public Health - Weiterbildungsstudium Prävention und Gesundheitsförderung in Lüneburg; Voraussetzung u.a.: ein Jahr Berufserfahrung im Gesundheits-, Sozial- oder Bildungswesen. Details hier Pressemitteilung hier

trendbote 19. Februar 2021
Vorschlag für einen Qualifikationsrahmen für staatlich zugelassenen Fernunterricht


"Bislang haben 38 europäische Staaten die Entwicklung eigener nationaler Qualifikationsrahmen beschlossen. Mit dem Fernstudien-DQR schafft der Bundesverband der Fernstudienanbieter nun die Möglichkeit, auch die im staatlich zugelassenem Fernunterricht erworbenen Abschlüsse den acht Niveaustufen zuzuordnen." PM: https://dqr-register.de/


trendbote 11. Februar 2021

BIBB benennt vier Standards in der Berufsbildung - aber nur als Empfehlung:

„Digitalisierte Arbeitswelt“, „Umweltschutz und Nachhaltigkeit“, „Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit“ sowie „Organisation des Ausbildungsbetriebes, Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht“ – so lauten die vier modernisierten sogenannten Standardberufsbildpositionen, die ab August 2021 in allen neu geregelten Ausbildungsberufen des dualen Systems verpflichtend aufgenommen werden. Pressemitteilung hier
trendbote 9. Februar 2021

bbw Hochschule Berlin / Brandenburg: Neuer Masterstudiengang: "International Technical Vocational Education and Training (ITVET)"

Zum kommenden Wintersemester kommen an der bbw die Bildungs- und Sozialwissenschaften als vierte Fachgruppe hinzu. Erstes Angebot ist der o.g. Studiengang. Er vermittelt vertiefende berufsbildungswissenschaftliche, praxisbezogene berufspädagogische Kompetenzen. .. modular aufgebauter Weiterbildungs-Studiengang in Vollzeit mit einer Regelstudienzeit von vier Semestern .. www.bbw-hochschule.de/...

trendbote 8. Februar 2021

Medizinpädagogik (B.A. und M.A.) ab Wintersemester 2021 / 2022 auch in Stuttgart

"Der Studiengang ist dadurch für eine breite Palette an medizinischen Fachberufen geeignet, hierzu gehören beispielsweise die Pflege, die Rettung, die Therapie und die technische Assistenz. Er ist naturwissenschaftlich ausgerichtet, so dass neben pädagogisch-didaktischen Inhalten auch medizinisch-naturwissenschaftliche Inhalte studiert werden." gesundheitshochschule.de/...
trendbote 8. Februar 2021

Studie zum Zusammenhang zwischen Literalität und digitalen Kompetenzen

"Da Personen mit Basisbildungsbedarf für Kommunikation und Lernen vorwiegend auf Videotelefonie und Erklärvideos zurückgreifen, kann der Einsatz dieser Technologien in der Basisbildung nützlich sein. Generell sehen die AutorInnen digitale Video- und Sprachsysteme als möglichen Hebel zur digitalen Inklusion. ..." erwachsenenbildung.at/..

trendbote 2. Februar 2021

Blended Learning in der Erwachsenenbildung

Zusammenfassung einer Online-Diskussion im November 2020 bei EPALE in diesem Beitrag: epale.ec.europa.eu/..
Annonce:

trendbote 5. Februar 2021

Kostenlose eMail-Marketing-Seminare in deutscher Sprache


Die Plattform für eMail-Marketing, Sendinblue, hat zu Beginn des neuen Jahres seine Academy in deutscher Sprache gelauncht. Zum Auftakt lernen Interessierte im ersten Kurs, wie eine erfolgreiche eMail-Marketing-Strategie aufgestellt wird,.. .sendinblue.com/

trendbote 2. Februar 2021

DELINA-Preis: Wer hat das zukunftsfähigste Bildungsprojekt 2021?

wird auf der LEARNTEC (22. bis 24. Juni) verliehen; erstmals vier Nominierte in der Kategorie "Aus- und Weiterbildung": Von den virtuellen Lernpfaden der Festo SE & Co. KG bis zu integrierten Kommunikationslösung der Bildungsstätte Anne Frank e.V. learntec.de/..

trendbote 19. Januar 2021

Beruflicher Tätigkeiten europaweit vergleichen

Das Joint Research Centre der Europäischen Kommission hat eine einmalige Datenbank zur Erfassung beruflicher Tätigkeiten veröffentlicht, die einen Vergleich zwischen fünf europäischen Ländern ermöglicht. Das BIBB war dabei; hier Infos dazu.

trendbote 19. Januar 2021

Schweiz: Berufsprüfung "Arbeitspädagogik" und "Job Coaching"

Die aktuellen Unterlagen sind auf www.savoirsocial.ch zu finden. Die Inkraftsetzung könnte noch dieses Jahr erfolgen; im Herbst 2021 könnten dann ersten Prüfungen stattfinden.

trendbote 19. Januar 2021

Neues Weiterbildungs-zertifikat: "Bildungs-technologie und e-Learning"


ab 1.2. an der Uni des Saarlandes. .. berufsbegleitend bis zu 5 Module in 2 Semester für ~4.500€. Die Module werden im Masterstudienprogramm „Educational Technology M.Sc.“ anerkannt. Basis des Studiengangs ist u.a. das "Handbuch für Bildungstechnologien", hier bei amazon für ~150€ (Kindle ~80€).

In Kontakt bleiben:

Der Newsletter WEITERBILDUNG im BLICK: vierzehntägig & kostenlos

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Unsere Datenschutzerklärung hier.